Kalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

nächster Termin

Keine Termine

„Christmas on Stage“ beim Mittelrheinisches Jugendblasorchester

„Christmas on Stage“ beim Mittelrheinisches Jugendblasorchester

 

 

 Unter dem Motto „Christmas on Stage“ gestaltete das Mittelrheinische Jugendblasorchester Boppard- Bad Salzig e.V. im Jahre 2019 seine traditionelle Weihnachtsfeier. Nach der musikalischen Eröffnung durch das Orchester begrüßte die 1. Vorsitzende Beatrix Bock die Gäste im gut besuchten Ägidiusheim in Bad Salzig. Im folgenden ersten Programmteil wechselten konzertante Orchesterstücke, wie Melodien aus den Musicals „Rocky On Broadway“ und „Grease!“ mit musikalischen Beiträgen des Vereinsnachwuchses. So konnten die Nachwuchsmusiker an den Instrumenten Klarinette, Saxophon, Querflöte, Posaune und an den übrigen Blechblasinstrumenten in kleinen Gruppen das Publikum davon überzeugen, dass auch in recht kurzer Ausbildungszeit schon klangvolle Lieder eingeübt werden können. Auch die jüngsten Musiker des MJBO in der musikalischen Früherziehung konnten schon ihren ersten Auftritt mit der Blockflöte absolvieren. Besonders erfreulich ist dabei, dass derzeit aufgrund der starken Nachfrage gleich zwei Gruppen der Früherziehung eingerichtet werden konnten. Zum Ende des ersten Teiles folgte schließlich die Ehrung langjähriger Musiker durch den Vorsitzenden des Kreismusikverbandes Rhein-Hunsrück, Rainer Bersch, der selbst aktiver Musiker des MJBO ist. Hierbei erhielten Sarah Engels, Maximilian Muders, Rita Schardey, Lina Schlieker und Anna Weinand die silberne Jugendehrennadel des Landesmusikverbandes für 5 Jahre, sowie Annika Dommershausen und Isabel Puth die goldene Jugendehrennadel für 10 Jahre aktives Musizieren. Im Erwachsenenbereich wurde Vanessa Hammes und Malina Scholz die silberne Ehrennadel für 20 Jahre aktive Tätigkeit verliehen. Besondere Auszeichnungen des Verbandes erhielten Melanie Bach-Ludwig für beachtliche 40 Jahre Treue zur aktiven Musik und Alexandra Bock für 15 Jahre Vorstandstätigkeit. Nach einer kurzen Pause folgte dann der zweite Teil der Feier bei dem neben dem Gospel „Oh Happy Day“ und dem Popsong „Sound Of Silence“ vor allem besinnliche, weihnachtliche Musikstücke im Mittelpunkt standen. Von diesen Klängen angelockt, gesellte sich auch der Nikolaus gerne zu den Musikern, blickte auf das vergangene Jahr zurück und verteilte seine Geschenke an die Vereinsmitglieder und die Kinder im Saal. In ihrem Schlusswort dankte die Vorsitzende Beatrix Bock noch einmal allen, die sich über das gesamte Jahr hinweg in der Vereinsarbeit engagiert hatten, den Musikern und ganz besonders dem Dirigenten Olaf Bach sowie den vereinsinternen Ausbildern für ihre hervorragende Arbeit. Den Abschluss der Feier und einen besonderer Höhepunkt bildete der gemeinsame Vortrag des „Andachtsjodler“ durch das Orchester und alle Nachwuchsmusiker. Das Publikum entließ die Musiker jedoch erst nach zwei weiteren Zugaben.       
Für die Aktiven des MJBO endete das Vereinsjahr schließlich traditionell am 1. Weihnachtsfeiertag mit der musikalischen Gestaltung des Festhochamtes in Hirzenach. Das neue Jahr beginnt für die Musiker mit den intensiven Vorbereitungen für den musikalischen Jahreshöhepunkt, das Frühjahrskonzert in der Bopparder Stadthalle am 04.04.2020.